<![CDATA[Public Conversation - Blog]]>Sat, 08 Jun 2019 21:38:32 +0200Weebly<![CDATA[Gebäude und Städte nutzfreundlich zu entwickeln]]>Thu, 06 Dec 2018 09:42:32 GMThttp://publicconversation.ch/blog/gebaeude-und-staedte-nutzfreundlich-zu-entwickeln
Das «Center for Urban & Real Estate Management (CUREM)» an der Universität Zürich macht das junge Forschungsgebiet «Urban Psychology» der Praxis mit einem Kurs zugänglich der Denkanstösse gibt, um Gebäude und Städte nutzfreundlich zu entwickeln.
Haben Sie sich schon gefragt, woran es liegt, dass Ihnen in gewissen Gebäuden die Orientierung schwerer fällt als in anderen? Die «Urban Psychology» setzt sich mit dem Thema auseinander, wie Menschen die gebaute Umwelt erleben und sich darin verhalten. Bei Public Conversation suchen wir Lebensqualität im öffentlichen Raum mit den Interessierten zu entwickeln.
Themen wie Nachbarschaft, Begegnung, Sicherheit, Veränderung oder Werte, sind für uns wie auch für «Urban Psychology» sehr wichtige Themen, einfach auf einem anderen Gebiet. Was für einen Unterschied würde es für den öffentlichen Raum machen, wenn man sich in seinem Umfeld genauso wohlfühlt wie zuhause?
]]>